Bericht (mit Fotos und Video): Klimastreik: Beeindruckende Großdemonstration in Wien

 

Bericht (mit Fotos und Video) von einer Massendemonstration in Wien am 27. September 2019, Revolutionär-Kommunistische Organisation BEFREIUNG (Österreichische Sektion der RCIT), www.rkob.net

 

 

 

Zwischen 30.000 (Polizei) und 80.000 (Veranstalter) Menschen demonstrierten am 27. September in Wien im Rahmen der globalen Aktionswoche gegen den Klimawandel. Vielen der Beteiligten waren Schülerinnen und Schüler, oft sogar Volkschüler. Die Demonstration hatte einen sehr spontanen und beeindruckenden Charakter.

 

Wie wir in unserem RCIT Statement (siehe den link unten) darlegten, ist die Bewegung sowohl sehr breit als auch widersprüchlich. Zweifellos haben viele Aktivistinnen und Aktivisten noch große Illusionen in die Möglichkeit, die Politiker dazu zu bewegen, ernsthaft gegen den Klimawandel vorzugehen. Gleichzeitig steht die Bewegung noch am Anfang und viele Aktivistinnen und Aktivisten werden ihr Bewusstsein durch ihre Erfahrungen weiterentwickeln. In jedem Fall handelt es sich um eine Bewegung mit großem Potential für die Zukunft.

 

Aktivistinnen und Aktivsten der RKO BEFREIUNG nahmen an der Demonstration teil und verkauften unser Zeitung.

 

 

 

Eine wichtige Stellungnahme der RCIT zu Klimastreikbewegung kann hier gelesen werden: https://www.thecommunists.net/worldwide/global/revolutionary-change-to-end-climate-change/